Minibauernhof Zentrum Kohlfirst

Was lange währt wird endlich gut.
Schon 2018 entstand die Idee für einen Streichelzoo. Die Idee fand bei der Reformierten Kirche Feuerthalen sofort Anklang und wir erhielten das grosszügige Angebot, die Wiese neben dem Zentrum zu nutzen. Aufgrund der Pandemie musste das Projekt aber leider immer wieder verschoben werden.
Im September 2022 konnten, nach einer kurzen Bauzeit, endlich die ersten Tiere in unseren Minibauernhof am Zentrum Kohlfirst einziehen. Den Anfang machten die Hasen, gefolgt von den Meerschweinchen, Hühnern und Schafen.
Mittlerweile sind auch unsere beiden Zwerg-Esel in ihr neues Quartier, neben dem Zentrum Kohlfirst, eingezogen und auf der Wiese ist was los.
Die Tiere erfreuen sich schon grosser Beliebtheit und haben viel Besuch. Die Cafeteria im Zentrum Kohlfirst, mit einem wunderschönen Ausblick, lädt zum Verweilen ein.

Freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht

Mithilfe beim Stallbetrieb und als Ferien-/Wochenendablösung

Für die Versorgung und Pflege unserer
Tiere auf dem Mini-Bauernhof
suchen wir tierliebende Personen.
Zeitaufwand ca. 4 Std. pro Tag an drei Tagen pro Woche nach Absprache.
Von Vorteil sind fundierte Kenntnisse im Umgang mit Hoftieren.
Wir nehmen uns gerne die nötige Zeit, um Interessierte in alle Abläufe des Hofbetriebes einzuführen.

Fahrer für Heutransporte

Ein geeignetes Fahrzeug für den Transport von
ca. 20 Heu-Ballen sollte vorhanden sein.
Der Heutransport wird ca. alle 2 Monate benötigt
und findet im Umkreis von ca. 10 km statt.
Die Fahrkosten werden vergütet.

Interessenten können gerne direkt mit uns Kontakt aufnehmen:

Mini-Bauernhof Zentrum Kohlfirst
Yvonne & Alain Staub
Tel.: 052 659 12 41
staubdihei@shinternet.ch

Unsere Sponsorinnen und Sponsoren:

Möchten Sie auch UnterstützerIn werden:

 

Wenn Sie den Minibauernhof unterstützen möchten, können Sie für Tiere, Bau, Zaun oder Futter spenden.
Auch kleinere Beiträge sind sehr willkommen.
Bankverbindung für Einzahlungen zu Gunsten des Minibauernhofs:
ZKB, IBAN CH91 0070 0114 3001 2120 2, Zentrum Kohlfirst, Vermerk: Tier-, Bau-, Zaun –oder Futtersponsoring.

Die Sponsoren werden wie folgt veröffentlicht:
Beträge bis CHF 199.- auf der Sponsorentafel auf der Homepage
Beträge von CHF 200.-  bis CHF 399.- als Zaunspende direkt am Zaun
Beträge ab CHF 400.- auf der Sponsorentafel am Minibauernhof

 

Feuerthaler Anzeiger vom 26.08.2022
Feuerthaler Anzeiger vom 07.10.2022
Andelfinger Zeitung
Feuerthaler Anzeiger vom 04.11.2022